Paarberatung

Zwei Möwen auf einer Brücke - Sinnbild für Paarberatung

Die Menschen treten in Beziehung zueinander auf der Grundlage ihrer Gemeinsamkeiten,
und sie wachsen aufgrund ihrer Verschiedenartigkeiten. (Virginia Satir)

So individuell wie jeder Mensch ist, so individuell sind auch Partnerschaften – Beziehungen – Lebenskonzepte und ebenso individuell möchte ich Ihnen und Ihren Themen begegnen.

Sie fragen sich: Wann macht Paarberatung eigentlich Sinn? Es kann viele verschiedene Beweggründe geben, eine Paarberatung aufzusuchen. Ich möchte Ihnen einen geschützten Raum bieten, in dem jedes Anliegen, egal wie groß oder klein oder schambehaftet es ist, Platz finden kann, einen geschützen Raum, in dem Sie wieder ins Gespräch kommen können.

Themen können sein

  • eine akute Beziehungskrise
  • Langanhaltende Beziehungsprobleme
  • Negative Kommunikationsmuster
  • Eifersucht und Missgunst
  • Sexualität
  • Außenbeziehungen
  • Rollenverständnis
  • Unterschiedliche Vorstellungen zur Lebensplanung
  • Veränderungen der Paarbeziehung durch die Elternschaft
  • Trennung

Im Zentrum der systemischen Paarberatung steht Ihre aktuelle Beziehung und Ihre Interaktionsmuster, sowie die Bedeutung der Vergangenheit (Paargeschichte und Herkunftsfamilie) auf Ihre aktuelle Beziehung. Wir betrachten gemeinsam Ihre Entwicklungs- und Veränderungsprozesse in der Paarbeziehung und erforschen, in welcher Entwicklung Sie sich gegenseitig anregen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner